Datenschutzerklärung von Thomas Sube

Thomas Sube ist Betreiber dieser Website und der hierauf angebotenen Dienste. Ich bin somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten nach den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des des Telemediengesetzes (TMG). Der ordnungsgemäße Umgang ist mir ein persönliches Anliegen.

Die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten erfolgt ausschließlich nach Maßgabe der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Im Folgenden informiere ich Sie, welche Daten ich erhebe, wie ich diese verwende und welche Rechte Ihnen in Bezug auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber Thomas Sube zustehen:

1. Erhebung personenbezogener Daten
1.1 Erhebung von Daten mit dem Aufruf der Website www.derbewerbungscoach.com
In Verbindung mit dem reinen Aufruf der Website www.derbewerbungscoach.com fallen Daten an, die in einer Protokolldatei zum Zwecke der Datensicherheit vorübergehend auf dem Server von Thomas Sube mitgelesen und gespeichert werden und die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z.B. Datum, Uhrzeit und abgerufene Dateien). Diese Nutzungsdaten werden im Wege von internen Untersuchungen hinsichtlich der Nutzerinteressen und des Nutzerverhaltens anonym zu Statistikzwecken ausgewertet.

Eine Auswertung dieser Nutzungsdaten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile findet nicht statt, sofern Sie einer solchen Nutzung nicht ausdrücklich zugestimmt haben. Ausdrücklich vorbehalten bleibt eine Auswertung im Falle eines missbräuchlichen Eingriffs in die Website von Thomas Sube oder bei sonstigen Rechtsverstößen, die zu einer Anzeige bei den Strafverfolgungsbehörden führen können. Eine darüber hinausgehende Auswertung Ihrer Nutzungsdaten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausdrücklich nicht.

1.2 Erhebung von Daten bei Anfragen
Wenn Sie Thomas Sube Anfragen, insbesondere per Kontaktformular, zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Die Daten werden jedoch vertraulich behandelt und nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

2. Cookies
Die Website von Thomas Sube verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festpaltte Ihres Computers speichert, während Sie die Website von Thomas Sube besuchen. Durch die Setzung von Cookies werden keine personenbezogenen Daten über Sie als Nutzer erfasst. Cookies ermöglichen es, die Nutzungshäufigkeit zu erfassen, die Nutzeranzahl der Seiten zu analysieren und unterstützt mich, die Website insgesamt kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browsersitzung erhalten und können bei einem erneuten Besuch wieder aufgerufen werden. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert weren oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass nicht alle Funktionen auf der Website von Thomas Sube genutzt werden können.

3. Verlinkung auf soziale Netzwerke
Bei Verlinkungen zu sozialen Netzwerken gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Anbieter. Zweck und Umfang der möglichen Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch das jeweilige soziale Netzwerk sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie unter den Datenschutzinformationen des jeweiligen Anbieters:


Facebook: https://www.facebook.com/policy.php
XING: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection
LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy
Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de
Google+: https://support.google.com/plus/answer/1319578?hl=de
sowie  http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/


4. Google Analytics
Die Website von Thomas Sube verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von
Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. In diesem
Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (s. 2.) erstellt. Die
durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Website von Thomas Sube
(Browser-Typ/-Version, Betriebssystem, Referrer-Url, vorherige besuchte Seite, IP-Adresse und
Uhrzeit der Anfrage) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und
dort gespeichert. Die Website von Thomas Sube hat Google Analytics um den Code „anonymizselP“
erweitert, um zu gewährleisten, dass die IP-Adressen nur anonymisiert erfasst werden (IP-Masking).
Auf keinen Fall werden die IP-Adressen mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung
gebracht. Sie können die Installation der Cookies verhindern (s.o. 2.). Weiter können Sie auch der
Erstellung von Nutzerprofilen jederzeit widersprechen. Hierzu können Sie die Kontaktdaten unter 7.
Verwenden.


5. Piwik
Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst.
Piwik verwendet sog. „Cookies“(s.2.). Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten
Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an meinen Server übertragen und
zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung meinerseits dient. Ihre IPAdresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für mich anonym
bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden
nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende
Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall
gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.


Sie können die Installation der Cookies verhindern (s.o. 2.). Weiter können Sie auch der Erstellung
von Nutzerprofilen jederzeit widersprechen. Hierzu können Sie die Kontaktdaten unter 7. verwenden.


6. Sicherheit
Ich bediene mich geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen, um Ihre Daten gegen
zufällig oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff
Dritter zu schützen. Soweit Sie mir personenbezogene Daten freiwillig übermitteln, weise ich darauf
hin, dass diese Daten auf den Servern vonThomas Sube verschlüsselt gespeichert werden.
Meine Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem technischen Fortschritt angepasst.


7. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie sind berechtigt, jederzeit die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich bei Thomas Sube zu erfragen. Daneben steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie deren Sperrung und Löschung zu. Für eine Auskunft, zur Veranlassung der Korrektur, deren Löschung oder der Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an

MSP-Consulting
Thomas Sube

Wilhelmstrasse 16
65185 Wiesbaden

oder an die E-Mail-Adresse:
thomas.sube@msp-consulting.de


8. Fassung der Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist vom 25.9.2017 und aktuell gültig.
Sie können die Datenschutzerklärung von jeder Seite der Website www.derbewerbungscoach.com
neben dem Link „Impressum“ unter dem Link „Datenschutz“ abrufen und ausdrucken.